Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Jahrgang 1970

Nach dem Abitur nahm Herr Nestel im Jahr 1989 an der Universität Konstanz sein Jurastudium auf. Nach dem 1. Staatsexamen folgte das Referendariat in Stuttgart, welches er mit dem 2. Staatsexamen 1998 abschloss. Im Anschluss an das 2. Staatsexamen begann er als Anwalt bei der Stuttgarter Kanzlei Nägele & Höfler. Von 1999 bis Februar 2004 war er Anwalt bei der Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (ehemals PricewaterhouseCoopers Veltins Rechtsanwaltsgesellschaft mbH) mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht und Prozessführung. Vom 1. März 2004 bis 31. Juli 2009 war Herr Nestel Sozius bei der Kanzlei Nägele & Kollegen in Stuttgart. Nach einer Zwischenstation bei der RWT Anwaltskanzlei GmbH in Reutlingen, hat er am 1. Februar 2010 seine eigene Anwaltskanzlei wieder zurück in Stuttgart im Gerichtsviertel eröffnet. Am 1. Oktober 2014 schlossen sich zur gemeinsamen Berufsausübung die Anwaltskanzleien Jasmin Beck und Fred Nestel zur Kanzlei Nestel & Beck zusammen. Herr Nestel arbeitet insbesondere auf den Gebieten des Arbeits- und Wirtschaftsrechts und der Prozessführung. Seit November 2002 ist Herr Nestel Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Herr Nestel berät ständig eine Reihe von Unternehmen, aber auch Führungskräfte, Arbeitnehmer und Betriebsräte im Arbeitsrecht und in wirtschaftsrechtlichen sowie zivilrechtlichen Fragestellungen. Darüber hinaus vertritt Herr Nestel seine Mandanten vor den ordentlichen Gerichten sowie vor den Arbeitsgerichten. Herr Nestel unterstützt auch in Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen und ist Beisitzer in Einigungsstellen.

Herr Nestel ist Mitglied folgender Vereinigungen:

  • Anwaltsverein Stuttgart e. V. (Mitglied des Deutschen Anwaltvereins e. V. – DAV)
  • Arbeitsgemeinschaft für Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein

Herr Nestel ist auch als Autor tätig. Seine Veröffentlichungen:

  • Ackermann/Nestel: “Die Entstehung von Erschließungs- und Kommunalbeiträgen bei Hinterlegergrundstücken in Eigentümeridentität” in “Kommunale Steuer-Zeitschrift” (KStZ) 1999, S. 185 ff.
  • Nägele, Dr./Nestel: “Entlastung des GmbH-Geschäftsführers und des AG-Vorstandes – Chancen und Risiken in der Praxis” in “Betriebsberater” (BB) 2000, 1253 ff.
  • Nägele, Dr./Nestel: “Besonderer Kündigungsschutz bei erstmaliger Wahl des Betriebsrats” in “Betriebsberater” (BB) 2002, 354 ff.