Rechtsanwältin
Jahrgang 1978

Frau Beck studierte an der Universität Tübingen Jura. Nach dem 1. Staatsexamen absolvierte Frau Beck das Referendariat in Stuttgart und legte 2006 das 2. Staatsexamen ab. Seit Anfang 2007 arbeitet Frau Beck als selbstständige Rechtsanwältin vor allem in den Bereichen des Strafrechts, Ordnungswidrigkeitenrechts, Verkehrsrechts und Medizinrechts. Am 1. Oktober 2014 schlossen sich zur gemeinsamen Berufsausübung die Anwaltskanzleien Jasmin Beck und Fred Nestel zur Kanzlei Nestel & Beck zusammen.

Frau Beck berät ständig Einzelpersonen sowie Unternehmen in straf-, allgemeinen zivil- und verkehrsrechtlichen Fragestellungen und vertritt diese auch vor den Gerichten. Des Weiteren berät Frau Beck Ärzte, Zahnärzte und Apotheker bei der Gründung, dem Erwerb, der Abgabe sowie dem laufenden Betrieb der Praxis oder Apotheke. Auch als Referentin z. B. zu den Themen Grundlagen des Erbrechts, der Vorsorgeverfügung und der Patientenvollmacht ist Frau Beck aktiv.

Frau Beck ist Mitglied folgender Vereinigungen:

  • Anwaltsverein Stuttgart e. V. (Mitglied des Deutschen Anwaltvereins e. V. – DAV)
  • Arbeitsgemeinschaft für Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Arbeitsgemeinschaft für Strafrecht im Deutschen Anwaltverein

Frau Beck ist ehrenamtlich im Vorstand der Arbeiterwohlfahrt Fellbach e. V. engagiert.